Mach dein´ Deckel

Projekt zur 1100-Jahrfeier der Stadt Kassel

Neben der täglichen Arbeit gibt es von Zeit zu Zeit kleinere und größere Projekte, bei denen sich der Netzbetrieb engagiert. Das können unterirdische Führungen sein, Ausgrabungen und Versiegelung historischer Kanäle oder die Ausrichtung eines Kunstprojektes für Kasseler Bürger.

Klicken Sie auf das Bild für einen Große Darstellung

Dies ist das offizielle Plakat mit allen 39 Deckeln, die eingereicht, prämiert und ausgelegt wurden.

So hat KASSELWASSER in 2013 das Projekt „Mach dein` Deckel“ im Rahmen der 1100-Jahrfeier durchgeführt.

Unser internes Ziel war es, 20 Kanaldeckel auf dem Königsplatz präsentieren zu können. Letztlich wurden 39 Kanaldeckel eingereicht.

Mitgemacht haben 47 Einzelpersonen; zusätzlich 3 Schulklassen sowie 2 Bildungsträger. Insgesamt waren also etwa 80 Kasseler Bürger und Bürgerinnen direkt an der Gestaltung der Kanaldeckel beteiligt.

Die 3 Gewinnerdeckel wurden von insgesamt 4 Frauen gestaltet: Frau Engemann, Frau Yvonne und Sarah Kaiser und Frau Anna Rauer.

Bei der Präsentation der Gewinnerdeckel und der Auslage aller Deckel auf dem Königsplatz waren ca. 1000 Personen am Stand und haben sich die Deckel angesehen und als Erinnerung Plakate und Flyer mitgenommen. Weitere Plakate und Flyer wurden im Rathaus zum Mitnehmen ausgelegt und durch unsere Infozentrale an interessierte Bürger ausgegeben.

Seit Mai 2013 haben unzählige Besucher des Königsplatzes – auch über den gesamten Hessentag - einen Blick auf die Kanaldeckel werfen können. Auch über eine interaktive Seite auf unserer Homepage konnten mehrere tausend User die Deckel virtuell besuchen und interessante Infos über die Künstler erlangen.

Gewinnerdeckel

  •  Deckel von Anna Rauer Klicken Sie auf das Bild für einen Große Darstellung
  • Deckel von Yvonne und Sarah Kaiser
  • Deckel von Petra Engemann

Hier sehen Sie die 3 Gewinnerdeckel von Anna Rauer, Yvonne & Sarah Kaiser und Petra Engemann

Klicken Sie auf das Bild für einen Große Darstellung

Die Enthüllung der Gewinnerdeckel auf dem Königsplatz

Von den 39 Kanaldeckeln wurden bis Oktober 2013 19 Kanaldeckel aus Sicherheitsgründen vorzeitig zurückgenommen. Die verbleibenden 20 Deckel wurden im November 2013 zurückgenommen, um die optimale Sicherheit besonders im feuchten Herbst und im kalten Winter auf den Gehflächen zu gewährleisten.

Einige der gut erhaltenen und sicheren Deckel werden an anderen Stellen ausgelegt. So wurden am 11. Oktober 2013 2 Deckel mit Märchenmotiven am neuen Dorothea-Viehmann-Platz auslegen. Die HNA, die HR3-Hessenschau und div. Radioprogramme berichteten ausführlich über das Projekt. Die Kanaldeckel haben es sogar in die Fernsehsendung " Das große hessenQuiz mit Jörg Bombach" geschafft.

Zum Abschluss wurde ein aufwendig gestalteter Kanaldeckel aus Bronze gegossen, der alle Namen der beteiligten Bürgerinnen und Bürger sowie die Basisdaten des Projektes trägt. Der Deckel wurde im November ausgelegt. Der Bronzedeckel liegt direkt vor der Rathaustreppe und kann dort jederzeit angeschaut werden.

Jury und Gewinnerinnen

Jury und Gewinnerinnen

Die stolzen Gewinnerinnen - vorne von links nach rechts: Anna Rauer, Yvonne & Sarah Kaiser, Petra Engemann. Im Hintergrund von links nach rechts: 1100-Projektleiter Hans-Jochem Weikert, Jurymitglieder Stadtbaurat Christof Nolda, Sängerin Romana Reiff und KASSELWASSER-Betriebsleiter Jürgen Freymuth


Leitung Netzbetrieb

Herr A. Bauer

Tel  0561 987-6633

Fax 0561 987-6466

Email

Hier finden Sie Berichte der HNA zum Thema "Mach dein´ Deckel"

Aufforderung an die Bürger zum Mitmachen

Bericht über die Preisvergabe zu den 3 Gewinnerdeckeln

Projektleitung

Herr K. Köhler

Tel  0561 987-6427

Fax 0561 987-6464

Email