Menü Home

Einleitung

Die Abteilung "Finanzen, kaufmännisches Controlling" erledigt alle Kassengeschäfte von KASSELWASSER. Sie ist zuständig für den Zahlungsverkehr, also für die Leistung von Ausgaben, die Annahme der Einnahmen und deren ordnungsgemäße Buchung.

Ausnahmen stellen der Einzug der Schmutz- und Niederschlagswassergebühren sowie der Trinkwassergebühren dar. Landläufig werden die Gebühren auch als Wasserpreis oder als Abwasserpreis benannt. Diese Gebühren werden durch den Magistrat der Stadt Kassel erhoben und eingezogen und vierteljährlich dem Eigenbetrieb überwiesen.

Die Gebühren für Abwasserbeseitigung (Abwasserpreis) und die Trinkwasserversorgung (Wasserpreis) sowie den sonstigen Gebühren werden nach den jeweils gültigen Satzungen erhoben.

Neben der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung gehört die Anlagenbuchhaltung, die Kosten- und Leistungsrechung und das Controlling zu den Aufgaben der Abteilung "Finanzen, Rechnungswesen und Controlling".

Aus satzungsrechtlichen und steuerlichen Gründen ist es unumgänglich, die Gebühren auf unterschiedliche Bankkonten zu überweisen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Gebühren.

Gebührenarten Bemessungsgrundlage gem. Wortlaut Satzung Gebühr
Trinkwasser Menge Frischwasserverbrauch 2,14 € / m³
Schmutzwasser Menge Frischwasserverbrauch 2,43 € / m³
Regenwasser / Niederschlagswasser Größe der gebührenrelevanten beregneten
Gebäude-, Hof- und Zuwegungsfläche
0,75 € / m²

 


Trinkwassergebühren

Wasser anmelden / Wasser ummelden

Bankverbindung Kasseler Sparkasse:

IBAN: DE51 5205 0353 0002 1784 19
BIC: HELADEF1KAS

Bitte vermerken Sie bei den Überweisungen im Verwendungszweck unbedingt das Kassenzeichen oder die Beleg- und Kundennummer.

Abwassergebühren und Gebühren für Niederschlagswasser

Bankverbindung Kasseler Sparkasse:

IBAN: DE16 5205 0353 0000 110 99
BIC: HELADEF1KAS

Bitte vermerken Sie bei den Überweisungen im Verwendungszweck unbedingt das Kassenzeichen oder die Beleg- und Kundennummer.


Sonstige Gebühren

Für die Trinkwasserversorgung und die Abwasserbeseitigung durch KASSELWASSER werden Gebühren (gem. Satzung) erhoben. Eine Gebührenliste und die Satzung finden Sie als Download in der rechten Spalte

Bankverbindung Kasseler Sparkasse:

IBAN DE68 5205 0353 0002 0685 03
BIC HELADEF1KAS

Bei Überweisungen oder Daueraufträgen vermerken Sie bitte im Verwendungszweck unbedingt die Beleg- und Kundennummer, die im Bescheid oder auf der Rechnung von KASSELWASSER angegeben ist. Fehlen diese Angaben in Ihrer Überweisung, so ist eine richtige Zuordnung Ihrer Zahlung nicht möglich.

Formular Lastschrifteinzug

Rechts können Sie sich das Formular Lastschrifteneinzug für die folgende Gebührenerhebung herunterladen:

  • Fettabscheider

  • Ölabscheider

  • Indirekteinleiter

  • Pachten

  • Bauabnahmen

Laden Sie das Formular herunter (Download), dann drucken Sie das Formular aus und senden Sie es uns ausgefüllt und unterschrieben per Post an uns zurück. Das Formular bitte nicht für die Ermächtigung zum Lastschrifteinzug der Wassergebühren verwenden!


Kontakt und Ansprechpartner

Auf der rechten Seite finden Sie Ihre Ansprechpartner für die Aufgabengebiete: Debitorenbuchaltung, Kreditorenbuchhaltung und Mahnwesen.